Login | Versandinfos | Hilfe | Kontakt Geschäftsöffnungszeiten: Mo - Fr 9-16 Uhr +49 (0) 9721 / 930755
  • Anonymer Kauf möglich
  • Kein Mindestbestellwert
  • 100% zuverlässig
  • Empfohlen vom Oxford-Börsenbrief
   
Archiv Kategorien

Bankenunion – Bundesbank-Präsident mahnt zur Gründlichkeit

16. November 2012 Propersoul

Die europäischen Regierungen forcieren den Start der Bankenunion. Nach Möglichkeit soll dies bereits zum Jahresanfang 2013 der Fall sein. Bundesbank-Präsident Weidmann vertritt nun in einem Gastkommentar für das HandelsBlatt (Ausgabe Freitag, 16.11.2012) die Meinung: “Bankenunion – wenn, dann richtig.”

Wörtlich schreibt Weidmann in seinem Kommentar: “Es hat keinen Sinn, einen neuen tragenden Pfeiler zügig, aber auf Sand zu bauen” und spricht damit an, dass der zeitlich gesetzte Rahmen, den der EU-Gipfel im Oktober beschlossen hat, eine gründliche Planung aufgrund des Termindrucks nicht erlauben wird. “Bei der Einführung der Bankenunion muss Gründlichkeit vor Schnelligkeit gehen”, schreibt er und verweist auf die vielen ungeklärten Themen wie z.B. welche Institute künftig von der Bankenunion beaufsichtigt werden sollen oder der Geltungsbereich der Bankenunion, Z.B. ob nur EWU-Mitglieder beobachtet werden sollen oder auch Nicht-EWU-Mitglieder, die trotzdem Teil des Binnenmarktes sind von der Bankenunion überwacht werden sollen.

Weidmann befürwortet Bankenunion mit Einschränkungen

Kritisch sieht der Bundesbank-Präsident, dass durch die Einführung der Bankenunion Altlasten der Mitgliedsstaaten, die diese selbst zu verantworten haben, verallgemeinert werden könnten. Er vertritt die Meinung, dass die “Bankenunion die gemeinsame Geldpolitik entlasten [soll und sie] [...] darf nicht [...] zur Lösung von Schuldenproblemen führen.” Er ergänzt: “Altrisiken sollten wie bislang weiter von den Mitgliedsstaaten getragen werden, in deren Verantwortung diese auch entstanden sind.” Wenn dies nicht der Fall wäre, könnte dies den Anreiz schaffen, “die Problemlösung für den eigenen Banksektor weiter zu verschleppen und auf eine künftige Vergemeinschaftung der potenziellen Verluste im Rahmen der Bankenunion zu setzen.”

Insgesamt muss man eingestehen, dass der Euro-Raum bzw. die EU eine gewaltige Aufgabe zu bewältigen hat. In der Währungsunion haben neben Griechenland bekanntermaßen Portugal, Spanien, Irland und Italien unter großen finanziellen Problemen und sind bereits – zumindest teilweise – unter dem Rettungsschirm ESM geschlüpft.

Wir bleiben natürlich weiter am Ball und versorgen Sie mit den aktuellen Informationen.

(Quelle: Gastkommentar von Bundesbank-Präsident Jens Weidmann im HandelsBlatt, Ausgabe 16.11.2012)


Schlagwörter: , , , , , ,


Kategorie Allgemein | 0 Kommentare » Trackback Permanent Link Einen Kommentar schreiben

 
GOLD & SILBERENTWICKLUNG


GOLD LETTER
Kostenlos & unverbindlich!
Neueste News zu Gold und Silber. Up-2-date über die weltweiten Krisenereignisse.

Jetzt gratis registrieren
und Sie können den Newsletter
jederzeit
abbestellen .

WIR SIND:

- Zertifizierter Edelmetallberater
- Mitglied im Berufsverband des
Deutschen Münzfachhandels
- Bekannt aus Vergleichsportalen

HERSTELLER:























KONTAKT
Haben Sie noch Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne.
» Kontaktformular
09721 / 930755
» So finden Sie uns
Copyright

IHRE BESTELLUNG
» So bestellen Sie
» Versandinformationen
» Vorkasse
» FAQ

UNSERE KUNDEN
» Kundenmeinungen
» Erfahrungen & Bewertungen
» Ihre Meinung

ÜBER UNS
» Goldene Talente
» Garantie
» Unternehmen
» Presse
» Blog

RECHTLICHES
» AGB
» Impressum
» Datenschutz
» Widerrufsrecht
» Sitemap

Ihr Online-Goldhändler für Schweinfurt, Bamberg, Würzburg, Nürnberg


Goldbarren, Gold kaufen, Krügerrand, Goldmünze, Silbermünzen bestellen, Münzhandel, Goldankauf, Edelmetall | 321goldundsilbershop: Alles rund um Goldbarren, Gold kaufen, Krügerrand und Goldmünze. Hier kann man Silbermünzen bestellen und Münzhandel betreiben. Auch Goldankauf, Edelmetall un... Goldbarren, Gold, kaufen, Krügerrand, Goldmünze, Silbermünzen, bestellen, Münzhandel, Goldankauf, Edelmetall, Goldmünzen, Silber, Shop, Silberbarren, Goldkauf, Kruegerrand, Münzen

Copyright (c) by 3T 321goldundsilbershop.de
| POWERGAP Shopsystem


321goldundsilber.de – Der Blog Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS).